Automatisierung der Einkaufsprozesse – Bilderkennung am POS

Der moderne Betrieb von Einzelhandelsgeschäften ist nicht mehr so selbstverständlich wie noch vor einigen Jahren. Starke Konkurrenz auf dem Markt und ständige Innovationen, um Kunden anzulocken, sind große Herausforderungen für alle Geschäftsinhaber. Die Verbraucher sind heute wesentlich anspruchsvoller und erwarten neben einem guten Produkt auch ein Kundenerlebnis, das Potenzial hat, in positiver Erinnerung zu bleiben. Stichwort: Customer Memory. Um nicht nur bestehende Kunden zu halten, sondern neue zu gewinnen, müssen Einzelhändler auf die Bedürfnisse des modernen Verbrauchers reagieren und innovative Lösungen in den stationären Geschäften einführen. Mittels einer personalisierten und digitalen Kundenansprache sowie kundenspezifischen Marketingkampagnen sind dies immer öfter KI-gestützte Ansätze wie z.B. die digitale Bilderkennung von Produkten, die ein ganzheitliches Konzept positiv unterstützen. Hier setzt D365 Commerce in Verbindung mit Customer Vision AI an.

Automatische Erkennung von Produkten, die aus dem Regal entnommen und direkt in den virtuellen Einkaufswagen übernommen werden? Mit D365 Commerce und Custom Vision AI kein Problem!

//ms-pos.net/wp-content/uploads/2022/08/3er-Bild-fuer-Newsbeitrag-Machine-Learning.jpg
Was befindet sich jedoch im Hintergrund, um digitale Einkaufserlebnisse zu ermöglichen?

Microsoft Dynamics 365 Commerce stellt z.B. mit dem Multikanal-E-Commerce eine Lösung bereit, mit der Sie Websites erstellen, physische und digitale Geschäfte miteinander verbinden, Kundenverhalten und -anforderungen verfolgen und personalisierte Erlebnisse bieten können. Das System kann Betriebsabläufe und Ressourcenmanagement erheblich verbessern und einen ganzheitlichen Überblick über die Entwicklung Ihres Unternehmens geben. Sie können Analysen für alle Bereiche Ihrer Einzelhandels- und Verkaufsdaten erstellen, sich auf einer skalierbaren Handelsplattform bewegen und durch Optimierung der Geschäftspraktiken deutlich Ihre Kosten senken.

Die modernen Funktionalitäten von Dynamics 365 Commerce werden durch Azure Services ergänzt, so dass technische Kapazitäten ökonomisch und situativ genutzt werden müssen.

Azure Custom Vision ist ein Bilderkennungsdienst, mit dem Sie Ihre eigenen Bild-ID-Modelle erstellen, einsetzen und verbessern können. Bild-ID-Etiketten werden anhand ihrer visuellen Merkmale erkannt. Jedes Etikett steht für eine Klassifizierung oder ein Objekt. Im Gegensatz zu einem Bildverarbeitungsdienst können Sie mit Custom Vision Ihre eigenen Kennzeichnungen definieren und benutzerdefinierte Modelle trainieren, um diese zu erkennen.

Dabei verwendet Custom Vision einen Algorithmus für maschinelles Lernen, um Bilder zu analysieren und anhand verschiedener Eigenschaften zu identifizieren. Die Bilder werden zum Zeitpunkt des Hochladens mit ihren eigenen, benutzerdefinierten Kennzeichnungen (Tags) versehen. Der Algorithmus trainiert anhand dieser Daten und berechnet seine eigene Genauigkeit, indem er sich selbst an denselben Bildern testet. Im anschließenden Einsatz ist durch einen Export ebenso eine Offline-Erkennung möglich!

Sie fragen sich, wie D365 Commerce und Azure Custom Vision Ihr Geschäft unterstützen können? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Wir haben die Erfahrung, das Know-how und mit Ihnen gemeinsam entwickeln wir die richtige Idee, um das Einkaufserlebnis Ihrer Kunden - unter Berücksichtigung Ihrer wirtschaftlichen Interessen - mit einem Mehrwert auszustatten.

//neu.ms-pos.net/wp-content/uploads/2020/06/MS-POS-Logo-weiß-transparent-1.png
MS POS - Kassensysteme für Retail und Gastronomie 
de_DEDE