Warenwirtschaft in unTill® integriert

Einfache Bestandskontrolle mit unTill® Kassensystem!

Durch das integrierte Warenwirtschaftssystem können Bestands- und Bewegungsdaten schnell erfasst und zielorientiert verarbeitet werden. Ab der unTill® Version 131.xx ist die Funktion in das Kassensystem integriert. Sie benötigen lediglich eine Lizenz. Bei vorigen Versionen können wir ein Update starten.

Nutzen auch Sie diese arbeitserleichternde Funktion und profitieren Sie von den vielen Vorteilen der integrierten Warenwirtschaft
  • Überblick der aktuellen Artikelbestände
  • Analyse von Wareneinsätzen
  • Erstellen von Bestellvorschlägen
  • Ermittlung der Fehlerquellen (Portionierung, Diebstahl oder Schwund)
  • Rezepturverwaltung / Management
  • Optimierung der Wareneinsätze

ArtikelArtikel

RezepturRezeptur

InventurerfassungInventurerfassung

Die Funktionen der integrierten Warenwirtschaft
  • Verwaltung der einzelnen Lieferanten und individuellen Preise
  • Artikelzuweisung an verschiedene Lagerorte
  • Erstellung von Bestelllisten je Lagerort
  • Rezepturverwaltung der einzelnen Verkaufsartikel
  • Inventuraufnahme je Lagerort
  • Ersatzartikel, sollte ein Artikel bei einem Lieferanten nicht vorrätig sein
  • Detailliertes Berichtswesen zur Analyse von Schwachstellen
  • Erstellen von Bruch- und Abfalllisten
  • Bestellübermittlung direkt aus unTill® an den Lieferanten
Ronny Reinbold
Autor Ronny Reinbold

Ronny Reinbold ist Produktmanager und leitet den Bereich unTill® bei MS POS. Er schreibt über neue Kassenfunktionen und aktuelle Trends und Entwicklungen in der Gastronomie.

//neu.ms-pos.net/wp-content/uploads/2020/06/MS-POS-Logo-weiß-transparent-1.png
de_DEDE