Der Kassenbeleg wird digital
//ms-pos.net/wp-content/uploads/2021/04/Anybill-Logo-1.jpg

Der Kassenbeleg wird digital

Pro Jahr werden 23,1 Mrd. Kassenbons in Deutschland gedruckt, dadurch circa 81 Mio. Euro Kosten verursacht und fast 7 Mio. km Papier verbraucht…! Zahlen, die mit der innovativen Idee des Startups anybill deutlich reduziert werden können, denn: der Kassenbeleg wird digital und kommt direkt aufs Smartphone – geordnet, kategorisiert und mit einem Klick jederzeit verfügbar. MS POS hat anybill inzwischen komplett in die Kassenlösung Cegid Retail Y2 integriert und erste Pilotfilialen ausgerollt.

Wie anybill funktioniert?
QR Code am Kundendisplay

QR Code am Kundendisplay

  • Nach dem Kassiervorgang wird der QR- oder Strichcode auf einem Terminal oder Kundendisplay abgebildet. Der Kunde scannt diesen mit seinem Smartphone.
//ms-pos.net/wp-content/uploads/2021/04/QR-Code-oder-Barcode-Scan.jpg

QR Code oder Barcode Scan

  • Oder der Kunde hat die anybill App runtergeladen, zeigt den individuellen QR Code und dieser wird gescannt.

In jedem Fall ist nach diesem Vorgang der digitale Kassenbeleg unmittelbar auf dem Smartphone Ihres Kunden verfügbar. Ein ausgedruckter Kassenbeleg ist nicht mehr erforderlich.
anybill können Sie sowohl ohne App, mit anybill App oder auch integriert in Ihre eigene Kunden App nutzen.

anybill – mehr als nur ein digitaler Kassenbeleg
  • Durch den Einsatz von smarten Coupons können Sie als Händler Ihren Kunden individuelle, auf die Einkaufshistorie abgestimmte Rabatte gewähren oder weitere Informationen bereitstellen wie z.B. Links zu Anleitungen etc.
  • Ihr Kunde wiederum hat eine perfekte Verwaltung und seine Kassenbelege immer dabei - für Rückgaben, Umtausch oder Garantieleistungen. Vorbei mit Zettelwirtschaft und Bonverlust!
//ms-pos.net/wp-content/uploads/2021/04/Rabatt.jpg
//ms-pos.net/wp-content/uploads/2021/04/Einkauf.jpg
  • Für die eingesparten Bonrollen unterstützt anybill in Zusammenarbeit mit der Trillion Tree Campaign eine weltweite Baumpflanzaktion. Über den Baum-Tracker in der App kann der Kunde diese Aktion (und damit seinen Beitrag) stetig mitverfolgen.
  • Durch den integrierten Storefinder und die verfügbare Detailansicht ist man über Öffnungszeiten, Kontakte und Bewertungen immer up to date.
//ms-pos.net/wp-content/uploads/2021/04/iphone_tree.jpg
//ms-pos.net/wp-content/uploads/2021/04/iphone_shops.jpg
Die häufigsten Fragen

Ist der digitale Beleg rechtssicher?
Die anybill Kassenbons sowie die funktionalen Möglichkeiten außerhalb der App sind zu 100 % DSGVO konform.

Kann ich auch bereits gedruckte Belege in der App speichern?
Die anybill App hat ein eingebautes OCR Modul, womit Sie auch bereits gedruckte Belege scannen und archivieren können. Zudem kann der QR-Code auf alle Papierbelege zur nachträglichen Digitalisierung aufgedruckt werden.

Was ist mit der neuen KassenSichV?
Die seit dem 31.03.2021 gesetzlich verpflichtenden Informationen sind auch in dem digitalen Kassenbeleg enthalten.

Was kostet der Service?
anybill bietet verschiedene Szenarien – je nach Store und Anzahl der Transaktionen. Sprechen Sie uns an, wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Sind weitere Kosten damit verbunden?
Erforderlich ist eine Installation der Komponenten sowie eine Lizenzierung, um die Möglichkeit der Integration des digitalen Kassenbeleges zu erreichen.

//neu.ms-pos.net/wp-content/uploads/2020/06/MS-POS-Logo-weiß-transparent-1.png
de_DEDE